Menu

Würth Rotationslaser Test – Die besten im Vergleich

Würth LogoEbenfalls können damit Objekte ausgerichtet werden und somit bieten die Würth Rotationslaser viele Vorteile. Schnelles und genaues Nivellieren oder auch Einrichten und Abstecken von Winkeln ist ebenso möglich wie das Vermessen von Strecken. Die Rotationslaser bieten ein breites Spektrum von Einsatzmöglichkeiten an. Und sind perfekte Messwerkzeuge im Profi-Baubereich.

Alles zum Thema Würth Rotationslaser

Was zeichnet die Firma Würth aus?

Die Firma Würth wurde 1945 von Adolf Würth gegründet. Zunächst wurde mit Schrauben in Künzelsau gehandelt. Sein Sohn Rheinhold Würth übernahm mit 19 Jahren zusammen mit seiner Mutter die Schraubenhandlung die Firma 1954, nachdem der Vater verstorben war.

Das Unternehmen entwickelte sich seitdem zum weltweit führenden Handelskonzern. Mittlerweile blickt die Firma auf 125.000 verschiedene Produkte im Bereich des Befestigungs- und Montagematerials und auch Werkzeugen zurück. Überwiegend zählen die über 3 Millionen Kunden zur Bauwirtschaft, dem Holz- und Metallhandel sowie deren Verarbeitung, Kraftfahrzeug-Betrieben und Industriekunden.

Würth operiert mittlerweile weltweit und beschäftigt 70.000 Mitarbeiter. In Deutschland ist das Unternehmen eines der größten Unternehmen, die nicht börsenorientiert arbeiten.

Was ist ein Rotationslaser von Würth?

Nicht nur die Ebenen werden von Rotationslaser von Würth vermessen, es werden auch Winkel. Fluchten und Lote im Inneren von Gebäuden vermessen. Ebenso der Außenbereich. Ein Rotationslaser von Würth hilft auch beim Ausbau im Innenbereich wie Fenstern oder beim Abhängen der Decke. Das Gerät hielt auch beim Aushub von Baugruben oder bei der Höhenübertragung. Der Rotationslaser bietet im Außenbereich eine hohe Mess-Reichweite.

Ein Nivellierungsfehler auf weichem Untergrund, Stöße gegen das Stativ oder auch durch Windböen wird durch die automatische Höhenüberwachung verhindert. Der Rotationslaser von Würth ist dank eines stabilen Gehäuses sehr unempfindlich gegen Temperaturschwankungen oder auch schlechte Wetterverhältnisse. Alle Geräte der Firma Würth haben die Schutzklasse IP67. Dadurch sind diese optimal gegen Schmutz und Wasser gesichert.

Der Rotationslaser von Würth mit einem stabilen Dreibeineinsatz sind deutlich flexibler. Dadurch wird die Bedienung deutlich vereinfacht. Bei Messungen mit dem Rotationslaser wird aufgrund der automatischen Selbstnivellierung viel Zeit eingespart auf dem Bau.

Wie funktioniert ein Rotationslaser von Würth?

Mit einem Rotationslaser von Würth können Sie Hohen bestimmen. Der Laserstrahl wird von einem Prisma um 90 Grad umgelenkt. Es wird eine Bezugsebene erzeugt aufgrund der Rotation des Prismas, welches sich um seine Hochachse dreht. Die Ebene kann abhängig von der Bauart horizontal, vertikal oder auch mit einem definierten Neigungswinkel zur Erdoberfläche verlaufen.

Bei den meisten Geräten von Würth wird von einer horizontalen Bezugsebene ausgegangen. Entweder wird diese manuell oder selbstständig hergestellt. Abhängig von der Bauart, macht ein Empfänger diese Linien sichtbar. Mit bloßem Auge sind diese Linien nicht zu erkennen. Es gibt jedoch auch Rotationslaser, dessen Laser im sichtbaren Wellenbereich liegen. Diese befindet sich bei ca. 400 bis 700 nm. Die Höhe kann bei diesen Geräten direkt an der sogenannten Nivellierlatte erfasst und abgelesen werden. Der Arbeitsbereich kann jedoch auch hierbei noch durch einen Handempfänger vergrößert werden.

Roter oder grüner Laser?

Überwiegend liegen die Laserstrahlen des Würth Rotationslasers im sichtbaren Wellenlängenbereich. Diese sind mit bloßem Auge erkennbar. Es wird zwischen grünen und roten Strahlen unterschieden. Im Außenbereich sind grüne Strahlen deutlich besser auf weiten Distanzen sichtbar. Jedoch sind die Geräte mit einem grünen Laserstrahl ca. 30 Prozent teurer als die Würth Rotationslaser mit einem roten Strahl. Letztere haben oftmals eine Reichweite von bis zu 300 m. Der Durchmesser des Bereiches liegt bei 600 m.

Gegenüber roten Laserstrahlen sind grüne Laser bei gleicher Lichtleistung vier Mal besser zu sehen. Gerade bei einem hellen Umgebungslicht ist dies sehr vorteilhaft.

 

Hersteller Webseite: https://www.wuerth.com/web/de/wuerthcom/portal/portalseite.php